Startseite | Login | Impressum | Datenschutz


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Kinder- und Jugendfeuerwehr
Einsatztelegramm

Mo., 09.12.2019, 15:59 Uhr

Bückeburg, Kreuzbreite
BMA - Auslösung Brandmeldeanlage



Häufige Fragen
Richtiges Verhalten gegenüber Feuerwehrfahrzeugen mit Sondersignalen:

Was sollte ich tun, wenn mir ein Feuerwehrfahrzeug mit Sondersignalen entgegenkommt? Sollt...


Feuerwehr Unterstützen


Wochenendfahrt der Bückeburger Kinderfeuerwehren

21. bis 23. Juni 2019

Am vergangenen Wochenende verbrachten die Bückeburger Kinderfeuerwehren ein Wochenende im Grömitz.


Mit 31 Kindern und elf Betreuern begaben sich die Bückeburger Kinderfeuerwehren am Freitagnachmitag auf große Fahrt.
Ein Wochenende in Grömitz war das Ziel.
Ein Wochenende voller Spiel, Spaß und Spannung stand auf dem Programm.

"Beim Abendessen am Strand schien die lange Busfahrt bei den Kindern wie vergessen" berichtet Doreen Kalkbrenner die Kinderfeuerwehrwartin der Bückeburger Feuerfüchse, welche mit fünf Kindern und drei Betreuern vertreten waren.

Am Samstag morgen wurden die Kinder von ihren Betreuern zu dem Party-Hit "Fuchs du hast die Gans gestohlen" von Party Marty geweckt. "So fing der Tag gleich mit guter Laune bei den Kindern an" erzählte Kalkbrenner weiter, "die Kinder hatten bereits am Vortag zu der Musik im Bus viel Spaß gehabt" fährt sie fort.

Nach einer kurzen Busfahrt besuchen die Kinderfeuerwehrern gemeinsam das Sealife in Timmendorf. "Die Kinder hatten total viel Spaß und bewunderten die vielen bunten Fische. Besonders aufregend war die Entdeckung von "Nemo" und "Dori" in den Aquarien" fasst die Bückeburger Kinderfeuerwehrwartin den Besuch zusammen.

Am Sonntagmittag ging es für die Kinderfeuerwehren aus dem Bückeburger Stadtgebiet zurück in die Heimat und alle Kinder waren sich einig, dass sie diese Fahrt unbedingt wiederhohlen wollten.




Finden Sie uns auf: