Startseite | Login | Impressum | Datenschutz


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Kinder- und Jugendfeuerwehr
Einsatztelegramm

Fr., 10.01.2020, 13:40 Uhr

Bückeburg, Unterwallweg
BMA - Ausgelöste Brandmeldeanlage




Feuerwehr Unterstützen


Ferienspaßaktion bei der Feuerwehr

Am vergangenen Samstag lud die Jugendfeuerwehr Bückeburg-Stadt zur Ferienspaßaktion in das Bückeburger Feuerwehrhaus in der Röntgenstraße ein. Den Ferienspaßkindern wurde ein umfangreiches Programm geboten: Nach einem kurzen Rundgang durch das Feuerwehrhaus und "Anprobieren" der Einsatzkleidung zeigten die aktiven Kameraden eine Einsatzübung zur Brandbekämpfung in einem Raum. Dazu war eigens "ein Raum ohne Wände" aufgebaut worden, damit genau verfolgt werden konnte, wie die Feuerwehrmänner und -frauen vorgingen. Jugendfeuerwehrwart Christian Rust moderierte die Übung und erklärte ausführlich, was gerade von den Kameraden getan wurde.
Anschließend konnten sich die Ferienspaßkinder die Ausrüstung der Kameraden und die Fahrzeuge genauer ansehen. Neben einer Spielstraße aus Wasserflipper, Schlauchkegeln und "Stiefel-weit-Schießen" gehörte auch eine Fahrt mit der Drehleiter und einem anderen Feuerwehrauto zum Programm. Zum Schluss hatten die Kinder noch Gelegenheit, sich in Jugendfeuerwehruniform ablichten zu lassen (die Fotos finden Sie unten). Die anschließende Vorführung einer Fettexplosion rundete den Nachmittag ab.

Für alle diejenigen, die dieses Mal nicht dabei sein konnten, ist natürlich nächstes Jahr wieder eine Ferienspaßaktion geplant. Wer das nicht abwarten möchte, kann natürlich jederzeit auch zum Übungsdienst der Jugendfeuerwehr kommen. Dieser findet jeden Dienstag von 18.00 bis 19.30 Uhr am Feuerwehrhaus in der Röntgenstraße 60 statt. Der erste Dienst nach den Sommerferien ist der 11. August 2009.


Hier nun einige Impressionen von der Aktion


"Wir waren dabei..."


Finden Sie uns auf: