Startseite | Login | Impressum | Datenschutz


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Einsätze und Übungen


Häufige Fragen

Feuerwehr Unterstützen


Aktuelle Einsatzberichte

Die Links bei den eingesetzten Fahrzeugen führen Sie in die Rubrik 'Technik', in der Sie alle Informationen über das entsprechende Fahrzeug erhalten.

Abonnieren Sie diese Seite als RSS Feed: tragen Sie folgende Adresse in Ihrem RSS Reader ein:
https://www.feuerwehr-bueckeburg.org/ebrss.xml


Jahr: 2018  2017  2016  2015  2014  2013  2012  2011  


Navigation: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste > letzte >>
Einsätze pro Seite: 10 25 50 Alle



Kleinbrand mit Personengefährdung
Datum: Sonntag, 16.12.2018, 00:41 Uhr
Bückeburg, Schillerstraße

In der Nacht auf Sonntag wurden die Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bückeburg-Stadt zu einer angeblich brennenden Person alarmiert.

An der Einsatzstelle konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Ein aufmerksamer Nachbar hatte einen Entstehungsbrand auf der Toilette des Nachbarn bereits gelöscht und der Rettungsdienst die betroffene Person bereits versorgt.

Die Maßnahmen der Feuerwehr begrenzten sich so auf eine Kontrolle des Brandgutes und öffnen des Fensters zur Belüftung des Raumes.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Türnotöffnung
Datum: Donnerstag, 13.12.2018, 20:46 Uhr
Bückeburg, Herminenstraße

Der integrierten Rettungsleitstelle Stadthagen wurde eine Person in Notlage hinter einer Wohnungstür gemeldet.

Die alarmierte Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt öffnete die Tür mit Türöffnungswerkzeug und ermöglichte so dem Rettungsdienst Zutritt in die Wohnung.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Freitag, 07.12.2018, 12:30 Uhr
Bückeburg, Kreuzbreite

In einem Einkaufszentrum wurde die Brandmeldeanlage durch angebranntes Essen in einem Backofen ausgelöst. Nach Erkundung durch den Einsatzleitdienst konnte der Einsatz abgebrochen werden.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Kontrolle Einsatzstelle
Datum: Sonntag, 02.12.2018, 10:57 Uhr
Bückeburg, B65

Der Einsatzleitdienst der Freiwilligen Feuerwehr Bückeburg-Stadt wurde am Sonntagvormittag zur Kontrolle einer Einsatzstelle alarmiert.

Mehrere Anrufer meldeten einen qualmenden PKW.

Vor Ort traf der Einsatzleiter einen PKW an, bei dem vermutlich nach Austreten eines Betriebsstoffes auf dem Auspuff dieser verdampfte und so eine kurzzeitige Rauchentwicklung verursachte.

Für die Feuerwehr war kein weiterer Einsatz erforderlich. Der Einsatzleiter sicherte die Einsatzstelle bis zum Eintreffen der Polizei ab.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: KdoW
  • Polizei




Baum droht zu fallen
Datum: Freitag, 30.11.2018, 10:40 Uhr
Bückeburg, Lulu-von-Strauß-und-Torney-Straße

Von einem Grundstück drohte ein Baum auf die angrenzende Straße zu fallen.

Die Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt wurde alarmiert und sägte den Baum gesichert mit der Seilwinde vom Rüstwagen und unter Einsatz einer Motorsäge herunter.

Da PKW zunächst umgeparkt werden mussten, zogen sich die Arbeiten auf 2,5 Stunden in die Länge.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Schiffsunfall auf Mittel-Land-Kanal
Datum: Donnerstag, 29.11.2018, 12:42 Uhr
Rusbend, Hafenstraße

Am Donnerstagmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt gemeinsam mit den Feuerwehren des Löschzugs Nord (Rusbend, Meinsen-Warber-Achum) und Ost (Bergdorf, Müsingen, Scheie) sowie der Feuerwehr Evesen nach Rusbend alarmiert.

Auf dem Mittel-Land-Kanal meldete ein 80 Meter langer Frachter mit 1.000 Tonnen Düngemittel an Bord einen Wassereintritt im Bug.

Ein Großteil der alarmierten Kräfte musste nicht eingesetzt werden, da mit Hilfe einer Tauchpumpe, dem Boot aus Evesen sowie der Tauchergruppe aus Frille das Wasser abgepumpt und die Leckage abgedichtet werden konnte.

Während der Rüstwagen nach 45 Minuten in Bereitschaft einrückte, blieben der Einsatzleitdienst und der Einsatzleitwagen gut 4 Stunden zur Unterstützung vor Ort.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: KdoW, RW, ELW
  • Feuerwehren Löschzug Nord, Ost und Evesen
  • Tauchergruppe Frille
  • Wasserschutzpolizei
  • Amt 66




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Mittwoch, 28.11.2018, 09:44 Uhr
Bückeburg, Weinberg

Am Mittwochvormittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.

Bei der Erkundung konnte kein Grund festgestellt und der Einsatz für die weiteren Kräfte abgebrochen werden.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: MTF
  • Feuerwehr Röcke




Türnotöffnung
Datum: Samstag, 24.11.2018, 19:41 Uhr
Schillerstraße

Am Samstagabend wurde die Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt zu einer Türnotöffnung alarmiert.

Bei Eintreffen erster Einsatzkräfte wurde die Tür durch den Bewohner geöffnet, so dass die Feuerwehr nicht weiter tätig werden musste.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Brandsicherheitswachdienst
Datum: Donnerstag, 22.11.2018, 07:57 Uhr
Bückeburg, Marktplatz

Für eine Veranstaltung mussten Teile der Brandmeldeanlage im historischen Rathaus abgeschaltet werden. Die Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt stellte für 3,5 Stunden den Brandschutz sicher.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: MTF




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Mittwoch, 21.11.2018, 10:29 Uhr
Bückeburg, Bahnhofstraße

Die Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt wurde am Mittwochvormittag zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert.

Der zuerst eintreffende Einsatzleitdienst konnte schnell Entwarnung geben, da angebrannte Pfannkuchen einen Rauchmelder getäuscht hatten und so kein weiterer Einsatz erforderlich war.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: KdoW
  • Rettungsdienst




Jahr: 2018  2017  2016  2015  2014  2013  2012  2011  


Navigation: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 nächste > letzte >>
Einsätze pro Seite: 10 25 50 Alle




Finden Sie uns auf: