Startseite | Login | Impressum


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Einsätze und Übungen
Einsatztelegramm

Fr., 13.10.2017, 21:53 Uhr

Bückeburg, Sackstraße
Gemeldeter Feuerschein




Feuerwehr Unterstützen


Aktuelle Einsatzberichte

Die Links bei den eingesetzten Fahrzeugen führen Sie in die Rubrik 'Technik', in der Sie alle Informationen über das entsprechende Fahrzeug erhalten.

Abonnieren Sie diese Seite als RSS Feed: tragen Sie folgende Adresse in Ihrem RSS Reader ein:
http://www.feuerwehr-bueckeburg.org/ebrss.xml


Baum auf Straße
Datum: Samstag, 15.02.2014, 00:41 Uhr
B65 Höhe Kornmasch

Ein Baum ist umgestürzt und hat einen Fahrstreifen blockiert. Der Baum wurde mittels Kettensäge zerkleinert und von der Fahrbahn geräumt.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD, RW, LF 8
  • Polizei




Brennender PKW unter Carport
Datum: Freitag, 14.02.2014, 16:18 Uhr
Röcke, Sonnenhang

Die Feuerwehr Bückeburg wurde zu einem PKW Brand gerufen, welcher unter einem Carport stand. Aufgrund mehrere Notrufe wurde bereits 1 Minute nach dem Löschzug West auch für die Feuerwehr Bückeburg-Stadt Gruppenruf ausgelöst. Bei Eintreffen der Feuerwehr brannten der PKW und das Carport in voller Ausdehnung, die beiden Fassaden der Nachbarhäuser waren unter Flammbeaufschlagung. Es wurden 2 Einsatzabschnitte gebildet. Es kamen 4 C-Rohre, 1 B-Rohr und 1 Mittelschaumrohr zum Einsatz. Die Drehleiter löschte von oben. Zudem waren 6 Trupps unter Atemschutz im Einsatz.

Ein Übergreifen der Flammen auf die Gebäude konnte verhindert werden. Allerdings wurde durch die Wärmestrahlung die Fassade der beiden angrenzenden Häuser beschädigt und Scheiben gingen zu Bruch. Bei der Kontrolle der Wohnungen wurde auch ein Hund aus dem Haus gerettet. Personen kamen nicht zu Schaden. Nach der Brandbekämpfung waren Nachlöscharbeiten erforderlich. Hierbei wurde auch Teil der Verkleidung am Haus geöffnet. Die Wärmebildkamera wurde eingesetzt um Glutnester zu finden. Im Einsatz waren 61 Kräfte der Feuerwehr sowie ein Rettungswagen vom DRK und die Polizei.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Wohnungsbrand
Datum: Mittwoch, 12.02.2014, 19:01 Uhr
Ahnsen, Bückeburger Straße

Die Feuerwehr Bückeburg wurde mit der Drehleiter zur Unterstützung der Feuerwehr Bad Eilsen gerufen. Die Drehleiter rette eine Person aus dem 2. Obergeschoss an der Gebäude Rückseite. Das TLF unterstütze bei der Verkehrsabsicherung während die Besatzung des LF 8 die Nebengebäude kontrollierte und die Belüftung vorbereitete.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Dienstag, 11.02.2014, 11:42 Uhr
Bückeburg, Ulmenallee

Auslösung der automatischen Brandmeldeanlage aus unbekannter Ursache. Kein Einsatz für die Feuerwehr.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD




Gasgeruch
Datum: Sonntag, 09.02.2014, 09:04 Uhr
Bückeburg, An den Hofwiesen

Eine Anwohnerin eines Mehrfamilienhauses hatte die Feuerwehr alarmiert, da sie Gasgeruch im Keller festgestellt hatte. Die Feuerwehr führte eine Messungen im Keller durch. Die Gaskonzentration lag jedoch unter einem explosionsfähigem Gemisch. Es wurden Lüftungsmaßnahmen eingeleitet und die Stadtwerke hinzugezogen.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Samstag, 08.02.2014, 15:36 Uhr
Bückeburg, Herminenstraße

Auslösung der Brandmeldeanlage durch Handwerksarbeiten. Kein Einsatz für die Feuerwehr.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Unwetter Gebäudesicherung
Datum: Freitag, 07.02.2014, 17:09 Uhr
Achum, Nordtorstraße

Von einer Halle hatten sich Dachteile gelöst. Die Drehleiter unterstützte die Werkfeuerwehr bei der Sicherung der Dachteile.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Beleuchtung droht abzustürzen
Datum: Freitag, 07.02.2014, 16:20 Uhr
Bückeburg, Hannoversche Straße

Die Werbebeleuchtung einer Tankstelle hatte sich gelöst und drohte abzustürzen. Das Schild wurde mit der Drehleiter abgebaut und an den Betreiber übergeben.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Baum auf Straße
Datum: Freitag, 07.02.2014, 15:22 Uhr
Scheie, Am Nordhofe

Ein Ast war auf die Straße gefallen. Der Rest des Baumes drohte umzustürzen. Der Baum wurde zurückgeschnitten, sodass keine Gefahr mehr bestand.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Samstag, 01.02.2014, 19:08 Uhr
Bückeburg, Ulmenallee

Auslösung der Brandmeldeanlage in einer Sporthalle durch mutwillige Betätigung eines Druckknopfmelders. Nach Kontrolle des Gebäudes, kein Einsatz für die Feuerwehr.


Eingesetzte Fahrzeuge:




© 2017 Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt