Startseite | Login | Impressum


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Einsätze und Übungen
Einsatztelegramm

Di., 12.12.2017, 11:39 Uhr

Bückeburg, Jetenburger Straße
Unterstützung Rettungsdienst




Feuerwehr Unterstützen


Aktuelle Einsatzberichte

Die Links bei den eingesetzten Fahrzeugen führen Sie in die Rubrik 'Technik', in der Sie alle Informationen über das entsprechende Fahrzeug erhalten.

Abonnieren Sie diese Seite als RSS Feed: tragen Sie folgende Adresse in Ihrem RSS Reader ein:
http://www.feuerwehr-bueckeburg.org/ebrss.xml


Ölschaden
Datum: Mittwoch, 15.11.2017, 09:59 Uhr
Bückeburg, Hasengarten

Am Mittwoch Vormittag wurde duedie Ortsfeuerwehr Bückeburg-Stadt zu einem Ölschaden auf einem Betriebsgelände im Hasengarten alarmiert.

Ein LKW hatte den Dieseltank nicht richtig verschlossen, so dass sowohl auf dem Betriebsgelände als auch im Bereich Hasengarten/Auffahrt B83 Richtung B65 eine größere Dieselspur gezogen wurde.

Während die Feuerwehr das Betriebsgelände mithilfe von Bindemittel abstreute, wurde der Bereich Hasengarten/Auffahrt B83 Richtung B65 von einer Spezialfirma gereinigt.

Da viele Lieter Diesel in die Oberflächen Kanalisation liefen, wurden durch die Feuerwehr Ölschlängel auf dem Regenüberlauf ausgelegt. Diese binden den auf dem Wasser schwimmenden Gefahrstoff

Neben der Feuerwehr, des Bauhofs und einer Speziallfirma war auch der Abwasserbetrieb Bückeburg vor Ort im Einsatz.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD, RW, GW-L
  • Polizei
  • Bauhof
  • Abwasserbetrieb Bückeburg
  • Reinigungsfirma




Brennender PKW
Datum: Dienstag, 14.11.2017, 04:49 Uhr
Bückeburg, Georgstraße

Die Feuerwehr wurde zu einer unklaren Rauchentwicklung in der Georgstraße gerufen. Vor Ort stellte sich heraus, dass es zu einem Entstehungsbrand in einem PKW gekommen war. Offenbar war der Fahrersitz des geparkten PKWs in Brand geraten.
Ein Trupp unter PA löschte den Sitz ab und konnte so das Ausbrennen des gesamten Fahrzeuges verhindern.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Montag, 13.11.2017, 23:29 Uhr
Bückeburg, Unterwallweg

Auslösung der Brandmeldeanlage aus unbekannten Gründen. Kein Einsatz für die Feuerwehr


Eingesetzte Fahrzeuge:




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Montag, 13.11.2017, 06:45 Uhr
Müsingen, Hannoversche Straße

Am heutigen Montagmorgen wurde der Einsaztzleitdienst der Feuerwehr Bückeburg-Stadt sowie der Löschzug Ost zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage in die Hannoverschen Straße gerufen.

Nach einer kurzen Erkundung konnte schnell Entwarnung gegeben werden. Ein Melder konnte ausfindig gemacht werden, vermutlich ausgelöst durch Wasserdampf.

Die Brandmeldeanlage wurde durch den ELD zurückgesetzt und der Einsatz für Feuerwehr und den bereitstehenden Rettungswagen beendet.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD
  • Rettungswagen Bückeburg
  • Polizei Bückeburg




Wasser im Keller
Datum: Samstag, 11.11.2017, 07:57 Uhr
Bückeburg, Lärchenweg

Am heutigen Samstagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Bückeburg-Stadt zu einem Wasserschaden im Keller alarmiert.

Als der diensthabende Einsatzleiter Christian Rust an der Einsatzstelle im Lärchenweg eintraf, wurde schnell festgestellt das ein Wasserrohrbruch im Fahrbahnbereich die Ursache für den Wassereinbruch im Keller war.

Durch die Stadtwerke wurde die Wasserleitung abgedreht, sodass die Feuerwehr den Keller mithilfe von zwei Wassersaugern aussaugen konnten.

Nach gut 1,5 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr beendet.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD, RW, GW-L
  • Stadtwerke




Ölschaden
Datum: Freitag, 10.11.2017, 15:18 Uhr
Bückeburg, Am Hofgarten

Am heutigen Freitag wurde die Ortsfeuerwehr Bückeburg-Stadt gegen 15.18 Uhr zu einem Ölschaden in die Straße "Am Hofgarten" alarmiert.

Aufgrund der geringfügigen Menge wurde der Einsatz für die Feuerwehr abgebrochen, da keine weitere Gefahr mehr bestand.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD, RW
  • Polizei: 1x Streifenwagen




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Dienstag, 07.11.2017, 11:38 Uhr
Bückeburg, Scheier Str.

Durch Bauarbeiten kam es am Dienstagvormittag zu der Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage. Ein Trennschleifer war schuld an einer Rauchentwicklung.

Nach wenigen Minuten kam bereits der Einsatzabbruch, anfahrende Kräfte konnten den Einsatz abbrechen.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD
  • RTW Bückeburg




Auslaufende Betriebstoffe
Datum: Montag, 06.11.2017, 06:38 Uhr
Bückeburg, Petzerstraße

Gegen 06.40 Uhr wurde die Feuerwehr Bückeburg-Stadt zu einer Ölspur auf der Petzerstraße alarmiert.

Vor Ort hatte ein PKW eine defekte Leitung im Motorraum, dadurch trat Dieselkraftstoff aus. Durch die Einsatzkräfte wurde im Bereich des PKW's Bindemittel aufgebracht, sodass der Kraftstoff aufgenommen und die weitere Gefahr verhindert wurde.
Da der Schaden bereits in der Achumerstraße begann, hatte das das Fahrzeug in der Kernstadt eine längere Dieselspur gezogen. Die Feuerwehr sicherte die Kreuzung Scheier Straße/Achumerstraße für die hinzugerufene Reinigungsfirma ab.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD, RW, GW-L, LF 8
  • Polizei
  • Reinigungsfirma




Absicherung Laternenumzug
Datum: Freitag, 03.11.2017, 18:00 Uhr
Bergdorferstraße

Die Feuerwehr Bückeburg-Stadt sicherte in Zusammenarbeit mit der Polizei den Laternenumzug eines Kindergartens mit über 600 Teilnehmern ab.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: MTF, TLF 24/50
  • Polizei: 1x Streifenwagen




Baum auf Haus gestürzt
Datum: Sonntag, 29.10.2017, 10:00 Uhr
Bückeburg, Herminenstraße

Noch während dem Einsatz in der Friedrich-Bach-Straße wurde der Einsatzleitdienst erneut zur Kontrolle einer Einsatzstelle über Funk in die Herminenstraße alarmiert. Dort sollte ein Baum auf ein Haus gefallen sein. Nach der Lageerkundung wurde festgestellt das keine Gefahr besteht,so dass es kein Einsatz für die Feuerwehr ist.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD





Finden Sie uns auf: