Startseite | Login | Impressum


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Einsätze und Übungen
Einsatztelegramm

Di., 12.12.2017, 11:39 Uhr

Bückeburg, Jetenburger Straße
Unterstützung Rettungsdienst




Feuerwehr Unterstützen


Aktuelle Einsatzberichte

Die Links bei den eingesetzten Fahrzeugen führen Sie in die Rubrik 'Technik', in der Sie alle Informationen über das entsprechende Fahrzeug erhalten.

Abonnieren Sie diese Seite als RSS Feed: tragen Sie folgende Adresse in Ihrem RSS Reader ein:
http://www.feuerwehr-bueckeburg.org/ebrss.xml


Unterstützung Rettungsdienst
Datum: Dienstag, 12.12.2017, 11:39 Uhr
Bückeburg, Jetenburger Straße

Die Drehleiter der Feuerwehr Bückeburg-Stadt wurde zur Unterstützung des Rettungsdienstes gerufen. Ein Patient musste liegend und möglichst Erschütterungsfrei aus seiner Wohnung im 1. OG gerettet werden. Für die Einsatzdauer musste die Jetenburger Straße zwischen dem Kreisel an der Scheier Straße und der Kreuzung Pulverstraße voll gesperrt werden.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD, DLK 23/12, RW
  • Rettungsdienst
  • Notarzt




Türnotöffnung
Datum: Mittwoch, 06.12.2017, 20:12 Uhr
Bückeburg, Wilhelm-Busch-Straße

Die Feuerwehr Bückeburg-Stadt unterstützte die Polizei und den Rettungsdienst bei der Öffnung einer Wohnungstür.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Türnotöffnung
Datum: Montag, 04.12.2017, 17:04 Uhr
Müsingen, Müsinger Straße

Die Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt wurde zu einer Türnotöffnung in die Müsinger Straße gerufen, nachdem die vermisste Person seit drei Tagen nicht mehr gesehen worden war. Als die Tür mit dem Zweitschlüssel eines Nachbars geöffnet werden konnte, wurde die Person tot aufgefunden. Die Feuerwehr Bückeburg-Stadt spricht den Angehörigen ihr Beileid aus.


Eingesetzte Fahrzeuge:




Auslösung Brandmeldeanlage
Datum: Freitag, 01.12.2017, 11:46 Uhr
Bückeburg, Weinberg

Am heutigen Freitag Mittag wurde die Ortsfeuerwehr Bückeburg-Stadt zusammen mit dem Löschzug West zu einer Ausgelösten Brandmeldeanlage in einem Einkaufsmarkt am Weinberg alarmiert. Durch die Rauchentwicklung eines Fischräucherers im Eingangsbereich wurde die Brandmeldeanlage ausgelöst.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD, LF 16/12
  • Löschzug West
  • Rettungsdienst
  • Polizei




Türnotöffnung
Datum: Donnerstag, 30.11.2017, 22:19 Uhr
Bückeburg, Scheier Straße

Die Feuerwehr Bückeburg-Stadt wurde durch den Rettungsdienst zu einer Türnotöffung gerufen. Als der Einsatzleitdienst an der Einsatzstelle eintraf, konnte die Tür bereits von innen geöffnet werden, sodass die Feuerwehr nicht mehr tätig werden musste.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD
  • Polizei
  • Rettungsdienst




Brandsicherheitswache
Datum: Donnerstag, 30.11.2017, 09:30 Uhr
Bückeburg, Schloßplatz

Die Ortsfeuerwehr Bückeburg-Stadt sichert den mittlerweile traditionellen Weihnachtszauber auf Schloß Bückeburg ab. Mit täglich 6 Einsatzkräften sind wir in unserem Brandsicherheitswagen für die Besucher auf dem Gelände vor Ort. Die Brandsicherheitswache dauert bis zum Veranstaltungsende am 10. Dezember


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD
  • Brandsicherheitswagen




Brandsicherheitswache
Datum: Samstag, 25.11.2017, 14:50 Uhr
Bückeburg, Marktplatz

Die Ortsfeuerwehr Bückeburg-Stadt stellte während einer Aufführung eine Brandwache.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: MTF




Unterstützung BMA-Wartung
Datum: Donnerstag, 23.11.2017, 09:00 Uhr
Bückeburg, Am Hofgarten

Aufgrund von Wartungs- und Installationsarbeiten an der Brandmeldeanlage, wurde der Einsatzleitdienst zur Unterstützung hinzugerufen.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD




Kontrolle Rückhaltebecken
Datum: Mittwoch, 22.11.2017, 14:05 Uhr
Bückeburg, Hannoversche Straße

Der Einsatzleitdienst wurde zur Kontrolle eines Feuerlöschteiches alarmiert.

Vor Ort war der Überlauf verstopft und verursachte eine Überschwemmung auf einem Betriebsgelände.

Durch eine Fachfirma wurde der Bereich gereinigt, so dass es kein weiterer Einsatz für die Feuerwehr war.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD
  • Bauhof
  • Abwasserbetrieb Bückeburg




Auslaufende Betriebsstoffe nach VU
Datum: Donnerstag, 16.11.2017, 07:46 Uhr
Bückeburg, Rintelner Straße Richtung Kleinenbremen

Mit dem Alarmstichwort "T1- Auslaufende Betriebsstoffe nach VU" wurde die Feuerwehr Bückeburg Stadt am 16.11.2017 um 07:46 alarmiert. In der Rintelner Straße, Ortsausgang Richtung Kleinenbremen auf Höhe des Zubringers zur B83 zwei PKW frontal zusammengestoßen.

Unser Rüstwagen erreichte als erstes Fahrzeug der Feuerwehr die Einsatzstelle, ein Streifenwagen sowie zwei Rettungswagen der DRK Rettungswache Bückeburg waren bereits vor Ort und versorgten die Verletzten.
Eine Erkundung des Gruppenführers des RW erfolgte parallel zur Verkehrsabsicherung. Bindemittel wurde aufgetragen und größere Trümmerteile von der Straße geräumt und die Straße anschließend gereinigt.
Das Nachrückende TLF 4000 stellte den Brandschutz sicher.

In Abstimmung der Polizei wurde der Verkehr Richtung Kleinenbremen über die B83 abgeleitet, aus Kleinenbremen kommend ebenfalls herunter auf die Bundesstraße abgeleitet. Bei dieser Maßnahme unterstützte die Polizei NRW.

Insgesamt waren 8 ehrenamtliche Feuerwehrkräfte circa eine Stunde im Einsatz.


Eingesetzte Fahrzeuge:

  • Feuerwehr Bückeburg - Stadt: BvD, RW, TLF 24/50
  • Rettungswagen Bückeburg
  • Polizei Bückeburg





Finden Sie uns auf: