Startseite | Login | Impressum


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Aktuelles im Überblick
Einsatztelegramm

Fr., 13.10.2017, 21:53 Uhr

Bückeburg, Sackstraße
Gemeldeter Feuerschein




Feuerwehr Unterstützen


Taktiktraining Erstangriff

Dezembver 2016

Feuerwehrführungskräfte führen Taktiktraining Erstangriff durch


Bei einem Einsatz der Feuerwehr entscheiden oftmals Sekunden über Leben und Tod. Eine besondere Stresssituation entsteht für die Besatzung des ersten Feuerwehrfahrzeuges, welches an einer Einsatzstelle eintrifft. Feuer in einem unbekannten Objekt, möglicherweise sind noch Personen im Gebäude und die Flammen drohen sich auszubreiten.

Für die erste Führungskraft gilt es nun die Situation genau zu beurteilen, und abzuwägen, welche Maßnahmen zu ergreifen sind. Dabei kann sich die Situation von Sekunde zu Sekunde ändern. Ein geplanter Angriffsweg kann plötzlich vom Feuer erfasst werden oder von einstürzenden Trümmern blockiert werden.

Um auf diese Stresssituationen besser vorbereitet zu sein, fand kürzlich für mehr als 20 Führungskräfte von Feuerwehren aus dem gesamten Landkreis und der Bundeswehrfeuerwehr eine Fortbildung im Feuerwehrhaus Meinsen-Warber-Achum statt.


Unter dem Titel "Taktiktraining Erstangriff" referierte Dozent Jan Südmersen. Neben Erfahrungen aus dem Einsatzdienst von Berufs- und Freiwilliger Feuerwehr bringt Südmersen auch Erfahrungen von Feuerwehren aus der ganzen Welt mit, wodurch eine große Bandbreite an Taktikvarianten den Schaumburger Feuerwehrleuten vorgestellt werden konnte.

Anhand von Bildern, Videoclips sowie einer virtuellen Simulation konnten die Floriansjünger das erlernte Wissen an praktischen Beispielen anwenden. Dabei wurde insbesondere auch der Schwerpunkt auf das Erlangen von Maximalen Zielen mit Minimalen Mitteln gelegt. Denn nicht nur die Intensität der Brände macht es den Feuerwehrleuten zunehmend schwerer. Auch die Anzahl der verfügbaren Einsatzkräfte wird immer geringer.
Insbesondere in der Anfangsphase stellt dies die Führungskräfte vor besondere Herausforderungen. Es gilt abzuwägen, welche Maßnahmen mit Priorität abzuarbeiten sind und welche durch nachrückende Kräfte erledigt werden können. Gerade hier konnte Südmersen den Feuerwehrleuten optimierte Angriffsvariante vorstellen, um diese Situationen besser zu meistern.

Mit vielen neuen Erkenntnissen konnten die Feuerwehrleute das Tagesseminar beenden.
© 2017 Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt