Startseite | Login | Impressum


Feuerwehr Bückeburg-Stadt
Aktuelles im Überblick
Einsatztelegramm

Fr., 13.10.2017, 21:53 Uhr

Bückeburg, Sackstraße
Gemeldeter Feuerschein




Feuerwehr Unterstützen


Zeltlager der Jugendfeuerwehr

September 2016

Neben den wöchentlichen Ausbildungsdiensten sowie diversen Wettbewerben und andere Aktivitäten gehört das traditionelle Jugendfeuerwehrzeltlager zum Jahresprogramm unserer Nachwuchsabteilung.


In diesem Jahr standen gleich 2 Zeltlager auf dem Sommerprogramm.

Zunächst ging es für 4 Tage in das niederländische Zuidplas. Die Jugendfeuerwehren der Stadt Bückeburg hegen seit vielen Jahren eine Partnerschaft mit der Jugendfeuerwehr Nieuwerkerk an der Issel. Alle 3 Jahren reisen die Bückeburger Nachwuchsfeuerwehrleute ins Nachbarland. Nach der Eröffnung durch den Bürgermeister und den Feuerwehrcehf der Gemeinde Zuidplas, erfolgte ein Orientierungsmarsch um die Gemeinde kennen zu lernen.

Jeder Abend wurde mit einem bunten Abendprogramm, u.a. mit Disko und Karaoke beendet. Ein Besuch in Rotterdam mit einer Hafenrundfahrt gehörte zum Ausflugsprogramm. Im Hafen machten die beeindruckenden Riesensschiffe einen bleibenden Eindruck bei allen.

Auch ein Besuch auf dem 185 Meter hohen Euromast gehörte zum Programm. Weit über die Grenzen Rotterdams konnte man dabei blicke. Für viele Jugendliche machte aber etwas anderes großen Eindruck. In unmittelbarer Nähe fand ein Feuerwehreinsatz statt, welchen die Bückeburger Feuerwehrleute aus der Vogelperspektive verfolgen konnten.

Das Können der Jugendfeuerwehr Nieuwerkerk wurde in Form einer Wettkampfübung im Zeltlagerdorf präsentiert.

Besonders hervorzuheben ist, dass der 4 tägige Ausflug nach Zuidplas für alle Teilnehmer der Jugendfeuerwehr Bückeburg-Stadt dank der großen Unterstützung des Fördervereins komplett kostenfrei erfolgte.


Nur wenige Wochen später ging es für 1 Woche in das Samtgemeindezeltlager Nienstädt nach Helpsen. Auf dem Gelände des Schulzentrums schlugen wir für eine Woche unsere Zelte auf und hatten viel Spaß. Ein Besuch im Potspark, eine Wasserrutsche und ein XXXL-Kicker Tunier gehörten ebenso zum Programm wie ein Orientierungslauf. Das bunte Abendprogramm rundete das Zeltlager ab.

Während des Besuches unserer Einsatzkräfte am Dienstag mussten diese zu einem Brandeinsatz nach Bückeburg ausrücken, das Abrücken von 5 Einsatzfahrzeugen mit Vollalarm war eine beeindruckende Einlage für alle Zeltlagerteilnehmer, obwohl alle es aus ihren Feuerwehren kennen.

Auch dieses Zeltlager wurde vom Förderverein großzügig bezuschusst.


© 2017 Freiwillige Feuerwehr Bückeburg-Stadt